Unzensiertes Ich
  Startseite
    Alltag
    Bilder
    Musik
    Träume
    character
    lowdown
    od
    sensuous
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/trinyty

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein paar Stunden später.. // Do not touch

Sieben Uhr.
wieder sitze ich vor dem Rechner, wieder laufen mir die Tränen über das Gesicht. Ähnlich war es vor einem Jahr. Jetzt um den Dreh habe ich geplant was es am zweiten W-Tag zu essen gibt. Hautpsächlich Kleinigkeiten. Du sahst an deinem Laptop und chattest mit ihr. Schaust dir ihr Bild an, hast dir alle Photo CDs angeschaut, die jemals auf Weihnachtsfeiern gemacht wurden, besonders die der letzten drei Jahre. Du hast sie sogar mit mir angeschaut. Sie mir gezeigt, dich über sie lustig gemacht, wie klein sie ist.

Aber das ist vorbei. Für mich hat etwas neues begonnen und ich flüchte mich nicht gleich in die nächste Partnerschaft. Ich hab das alles nicht nach zwei Monaten überwunden, hätte nicht nach zwei Monate mit jemandem neues zusammen ziehen können. Könnte es selbst jetzt nicht. Du bist meilenweit davon entfernt dich mit deinen Gefühlen auseinander zu setzen. Ich hoffe nur, dass dings pflegeleichter ist als ich, nichts mit sich herumschleppt. Wobei ihre Familie wohnt ja recht weit weg, das ist natürlich von Vorteil.

Letzte Nacht konnte ich jemanden anrufen, sagen wie es mir geht, jemanden der mir helfen konnte. Mit mir geredet hat. Für mich seinen besten Kumpel warten ließ. Jemand der nicht hilflos daneben steht und sagt "Komm versuch zu schlafen."
Jemand der weiß was da in einem los ist. Jemand der weiß wie es ist mit Herzrasen, Atemnot, Krämpfen auf dem Bett zu liegen. Verzweifelt, verängstigt, ohne Zuversicht.
Dem es heute auch dreckig geht. Weil heute vor einem Jahr SEIN Alptraum Realität wurde, weil heute vor einem Jahr alle Träume zerbarsten. Weltenende.

Ich werde heute vorsätzlich zu spät kommen. Einfach einen späteren Bus nehmen. Damit ich mit niemandem reden muss. Damit ich nicht sagen muss "Mir geht es nicht gut." Damit mir nicht die Tränen in die Augen steigen. Wie jetzt. Ich möchte nur in Ruhe gelassen werden.

Auch wenn ich ihn eher nicht haben werde

Have a nice day..
18.12.06 07:21
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung