Unzensiertes Ich
  Startseite
    Alltag
    Bilder
    Musik
    Träume
    character
    lowdown
    od
    sensuous
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/trinyty

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Liebe aus dem Eisfach

Wie sprachen Paul und ich grad noch..

Paul: "Ich brauch nur Liebe und Wick Vapo Rub"
Meiner Einer: "Wick Vapo Rub hab ich nicht da und Liebe müsste ich schauen ob noch was im Eisfach liegt."

Liebe aus dem Eisfach. Oder aus Dosen. Frisch eingelegt und konserviert. Direkt nach der Ernte eingefroren. Einzel portionierbar.
Nach neuer Rezeptur. Jetzt neu in verschiedenen Geschmacksrichtungen.


Momentan stellt sich mir die Frage ob ich überhaupt lieben kann. Woher weiß ich es? Sympathie, Zuneigung ..
Wenn ich an die Menschen denke, die mir am nächsten stehen, .. ich kann es nicht ausdrücken. Egal ob es meine Eltern, meine Schwester und Nichte, meine Freunde sind.. Alles ist überschattet. Es ist kein Sonnenschein da. Alles ist verbunden mit .. mit was? Mit Sorgen, Einschränkungen, Vergangenem, Ängsten ...

Ich weiß grad nicht weiter.. Weiß nicht wie es weiter gehen soll.. Egal.. Alles egal .. Den Augenblick genießen und hoffen, dass noch viele Augenblicke folgen..

Wiedermal Vakuum im Kopf.. Schmerzendes Vakuum..
Gedanken an den Satz eines Bekannten.. "Kann es sein, dass sich da ein zwanghaftes Verhalten ausbildet?"
Ist es zwanghaft nur auf die Gehsteigplatten zu treten und nicht auf die Ritzen dazwischen?
Möglichst nicht über Gullideckel zu laufen/fahren? und wenn es doch passiert mit dem Gedanken "Es wird nichts passieren!"
Wenn ich Zahlen sehe und sofort all mögliche Kobinationen und Zusammenhänge zwischen ihnen herstelle.. Ist das zwanghaft?
Für mich ist es normal.
Ich will nun versuchen ein wenig zu schlafen. Damit die Zeit schneller vergeht..

In diesem Sinne
Good Night and Good Luck

Und allen die dies lesen.. Ich hoffe ihr habt besinnliche zwangfreie Feiertage..
23.12.06 16:47
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


M (23.12.06 17:36)
Denk doch nicht immer so viel über sowas nach! Auch du wirs dein Glück schon noch finden! Laß es einfach passieren! Zerbrich dir nicht den Kopf über die Welt! Spiel mit ihr!
Klar, es ist heftig, was da alles passiert ist! Aber laß das hinter dir!
Ich wünsch dir frohe Festtage!

M


Magnus / Website (22.1.07 10:16)
Hmmm...
Es gibt ein Lied, dessen Quelle ich aber nicht nenne
Darin heißt es
"Zwinge niemals die Liebe durch Gewalt wird sie Lügen, wenn du sie loslässt kommt sie auf einem anderen Weg, wenn du sie zwingst wird sie dich zur Lüge zwingen." ectpp...
Klingt sehr kitschig, hat aber etwas Wahres...

Jeder Mensch KANN lieben...
Er tut es zuweilen jedoch nicht, bzw. manchmal ist einem genauso wenig danach solche Gefühle zu zeigen, wie man auch mal echt keine Pizza mehr sehen kann...
Denk nicht drüber nach, in dem Moment, wo du wieder liebst wirst du es schon merken ...

LG

Magnus alias xpsychoromeox

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung